Das DELTA-F der FAMAG VARIO Aufsteckversenker

Es werden in der Verbindungstechnik unzählige Schraubenverbindungen erzeugt. Sollen diese bündig mit der Holzoberfläche abgeschlossen werden, muss der Bohrung auch noch eine Senkung folgen. Durch die Erfindung des Aufsteckversenkers wurden aus zwei Arbeitsgängen einer. Soweit so gut, aber was macht denn jetzt das DELTA-F der FAMAG VARIO Aufsteckversenker aus?

 

Wird eine Senkkopfschraube dazu verwendet, zwei Bauteile aus Weichholz miteinander zu verbinden, können diese Verbindungen oft ohne ein Vorbohren erfolgen. Sollen aber Verbindungen in harte Hölzer, wie zum Bespiel tropische Terrassenhölzer erfolgen, ist ein Vorbohren unumgänglich. Ähnlich verhält sich das bei beschichteten Plattenwerkstoffen wie z.B. MDF-Platten oder beschichtete Spanplatten. Um dieses Vorbohren und Senken in einem Arbeitsgang zu erledigen, bieten sich in der Holzbearbeitung Aufsteckversenker an. In der Regel werden für unterschiedliche Spiraldurchmesser unterschiedliche Aufsteckversenker benötigt. Bohrt und Senkt man harte Werkstoffe oder harte Oberflächen, bieten Aufsteckversenker mit einer Hartmetall-Bestückung höchste Standzeiten.

Ideal für die Bearbeitung dieser Materialien ist der FAMAG HM VARIO Aufsteckversenker.

Mit dem VARIO kann zum einen Bohren und Senken in einem Arbeitsgang erfolgen.

Zum anderen kann der VARIO auf allen Bohrerdurchmessern von 3,0 bis 8,0 mm aufgesetzt werden, deshalb handelt es sich um einen echten Universalsenker und die Anschaffung diverser Senker mit unterschiedlichen Innendurchmessern entfällt. Selbstverständlich können Sie den VARIO auch auf Bohrer mit Zwischenmaßen wie z.B. 5,5 mm montieren, für die es häufig überhaupt keine Aufsteckversenker zu kaufen gibt.

Der Senker wird hierzu einfach auf dem Spiralbohrer aufgesteckt*, die Tiefe eingestellt und mittels der beiden Klemmschrauben fixiert.



*Bitte beachten Sie, dass der 8 mm Bohrer nur von hinten mit der Spiral zuerst in den Senker gesteckt werden kann.

Kostengünstige Aufsteckversenker besitzen in der Regel nur eine Klemmschraube, die von einer Seite auf den Spiralbohrer wirken. Gerade bei kleineren Durchmessern kann es dabei vorkommen, dass nach dem Aufschrauben die Kombination nicht mehr gescheit rund läuft. Anders beim VARIO. Dieser klemmt die beiden Senkerhälften an den Spiralbohrer. Das Ergebnis ist ein perfekter Rundlauf auch bei kleineren Bohrerdurchmessern.

Geeignet ist der VARIO für alle Hölzer, beschichtete Platten, viele Kunststoffe und auch für exotische Hölzer, die Anwendung im Terrassenbau finden. Durch seine Hartmetall-Bestückung ist der VARIO relativ unempfindlich bei höhere Drehzahlen. Wir empfehlen bei einem Bohrerdurchmesser von 4 mm eine Drehzahl von 4.000 min-1 in europäischem Hartholz. Auch deutlich langsamere Drehzahlen wie z.B. im Akkuschrauber sind mit bestem Resultat möglich.


Die Grundkörper des VARIO Aufsteckversenkers gießen wir traditionell in Sandformen mit flüssigem Stahl. Nach dem Abkühlen, der Reinigung und dem Entfernen der Angussstellen löten wir die Hartmetall Platten mit einem hochwertigen Silberlot auf. Zuvor sind die Bohrungen und das Gewindeschneiden für die Verbindungsschrauben nicht zu vergessen! Nach dem Schleifen der Schneidplatten brünieren wir den VARIO und erreichen so die feine mattschwarze Farbe. Alles in Allem erfordert die Herstellung eine Menge Know-how und Sorgfalt. Tausende VARIO’s haben in den letzten Jahren ihre überaus gute Standzeit bewiesen. Durch seine Alleinstellungsmerkmale gehört er zur DELTA-F Familie von FAMAG.


Ein kleines DELTA-F mit großer Wirkung!

Damit möchten wir uns bewusst von unserem Wettbewerb unterscheiden. Ein ganz klein bisschen besser sein, eine Differenz erzeugen, einen Unterschied ausmachen, ein DELTA bilden; ein DELTA-F sein! F wie FAMAG.


Fragen Sie Ihren Fachhändler oder fragen Sie uns, wir wissen wo Ihr nächster Fachhändler zu finden ist! Unseren Verkauf erreichen Sie täglich von 7:45 – 16:30 Uhr unter 02191-9284-0.

Erfahrungen, Fragen, Anregungen oder Kritik? Her damit! Gern erhalten wir Ihre Nachricht unter info@famag.com oder rufen Sie uns einfach an unter 02191-9284-0.