FAMAG PAROLI: Jetzt aber!

Freunde der Lochsägen, es ist soweit: PAROLI Lochsägen sind ab sofort ab Lager in der neuen Qualität EXZELLENT lieferbar!

 

Zugegebener Maßen war unser erster Start der PAROLI Lochsägen ein wahrhafter Bauchplatscher! Alles sah so einfach aus und war es dann doch nicht. 150 Jahre Erfahrung am Holzbohrer lassen sich offensichtich nicht so einfach auf eine Lochsäge übertragen! Als uns klar war, dass die Qualität dieser Lochsägen nicht dem FAMAG-Standard entspricht, haben wir sofort den Verkauf eingestellt. Obwohl einige Kunden verärgert waren, halten wir noch heute an dieser Qualitäts-Entscheidung fest.

FAMAG PAROLI: Jetzt aber!


Ohne uns auf die Schulter zu klopfen möchten wir die Qualität der neuen PAROLI Generation als EXZELLENT bezeichnen! Und das aus gutem Grund:

  • Die Grundkörper der neuen PAROLI Lochsägen werden jetzt aus einem Rohr gefertigt! Allgemein üblich ist es, ein Metallstück annähernd rund zu formen und es zu einem Grundkörper zusammen zu schweißen. Dies kann in der Präzision niemals so gut gelingen wie aus einem Rohr.
  • Unser Ergebnis ist eine Lochsäge, dessen Grundkörper absolut rund läuft. Positioniert man dann die Hartmetallzähne sehr exakt, schneidet eine solche Lochsäge absolut runde Löcher. Dies ist bei den neuen PAROLI Lochsägen heute in der Serie geglückt!
  • Da wir die genannten Hartmetallzähne mit einem besonderen Schliff versehen, erzeugen die neuen PAROLI Lochsägen einen sehr sauberen Bohrungseintritt und ebenfalls einen sehr sauberen Bohrungsaustritt.
  • Die neuen PAROLI Lochsägen sitzen ohne Spiel auf den Schnellauswerfer-Schäften. Das Ergebnis ist eine sehr hohe Maßhaltigkeit der Bohrungen. Das wurde beim letzten System sehr häufig beanstandet.

Und wie funktioniert es genau:

  1. Sie montieren die PAROLI Lochsäge auf dem Auswerferschaft so, dass die beiden Auswerferstifte mit den Bohrungen in der Lochsäge fluchten.
  2. Auswerferschaft zur Verriegelung ein klein wenig nach vorn gedrückt und los geht's:
  3. Sägen Sie nach Herzenslust Materialien wie Massivholz, Spanplatte, Multiplexpaltte, MDF-Platte, Rigips, Wandfliesen und sogar Ziegelsteine, wenn diese nicht gerade "glashart" sind.
  4. Nach dem Schnitt schieben Sie den Auswerferschaft nach vorn und entnehmen im Handumdrehen den Sägekern.
  5. Und voller Freude auf zum nächsten Loch!

Über 30 verschiedene Durchmesser sind ab sofort ab Lager lieferbar. Die genauen Durchmesser, alle Sets und das Zubehör finden Sie im aktuellen Katalog auf Seite 98.

Übrigens erfolgt die Verbesserung der Lochsägenqualität für Sie ganz ohne Aufpreis. Das heißt, die Preise im Katalog 150! sind weiterhin gültig.

Und wenn Ihnen die Nutzlänge der PAROLI 50 Serie 2166 (Nutzlänge 50 mm) nicht ausreicht, dann greifen Sie doch einfach auf die PAROLI 165 mit einer Nutzlänge von 165 mm zurück. Klar, alles ab Lager, so wie Sie es von FAMAG gewohnt sind.

PAROLI: Jetzt aber!


Fragen Sie Ihren Fachhändler oder fragen Sie uns, wir wissen wo Ihr nächster Fachhändler zu finden ist! Unseren Verkauf erreichen Sie täglich von 8:00 – 16:45 Uhr unter 02191-9284-0.

Erfahrungen, Fragen, Anregungen oder Kritik? Her damit! Gern erhalten wir Ihre Nachricht unter info@famag.com oder rufen Sie uns einfach an unter 02191-9284-0.

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close